Öffent­liche Weinproben

Jede unse­rer öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen wird unter Berück­sich­ti­gung aktu­el­ler Coro­na-Richt­li­ni­en durch­ge­führt. Unse­re Loca­ti­ons bie­ten aus­rei­chend Platz um für einen Min­dest­ab­stand unter den Teil­neh­mern zu gewähr­leis­ten. Die Teil­neh­mer­zahl ist auf 10 Per­so­nen pro Wein­probe begrenzt.
Wir haben ein ent­spre­chen­des Hygie­nekon­zept erar­bei­tet und sor­gen so für die höchst­mög­li­che Sicherheit.

Kei­ne Veranstaltungen

 

Wir füh­ren öffent­liche Wein­proben unter fol­gen­den Rah­men­be­din­gun­gen durch:

  • Aktu­ell ist kein Nach­weis über Imp­fung, nega­ti­ver Tes­tung oder Gene­sung für die Innen­gas­tro­no­mie erforderlich!
  • Wir nut­zen die Luca-App. Zum Ein­che­cken muss der QR-Code am Ein­gang gescannt werden.
  • Beim Betre­ten der Räum­lich­kei­ten bis zum Sitz­platz muss ein Mund-Nase-Schutz (OP-Mas­ke oder FFP2) getra­gen werden.
  • Die Sitz­plät­ze sind mit 2 Meter Abstand zuein­an­der auf­ge­stellt und unser Raum ver­fügt über einen Hengst Blue.care+ Luftreiniger.
  • Eine Teil­nah­me für Per­so­nen unter 18 Jah­ren ist nicht gestattet