Reserve
Drift Fusi­on

drei weingäser weisswein anstoßen

Alvi’s Drift Reserve Drift Fusi­on ist eine Mischung aus Caber­net Sau­vi­gnon, Pino­ta­ge, Shiraz und Petit Ver­dot, wobei der Caber­net Sau­vi­gnon die Haupt­rol­le spielt. Die kapei­ge­ne Reb­sor­te Pino­ta­ge hat einen Anteil von 30%.

Die Trau­ben wer­den gepresst, danach gärt der Saft in offe­nen Gär­bot­ti­chen. Wäh­rend der Gärung wird der Tres­ter­hut min­des­tens 8 mal am Tag von Hand getaucht, um Tan­ni­ne, Geschmack und Far­be aus den Trau­ben zu extra­hie­ren. Nach der Gärung reift der Wein für 22 Mona­te in Fäs­sern aus fran­zö­si­scher und ame­ri­ka­ni­scher Eiche, von denen ein Drit­tel neu ist. 

Die­ser klas­si­sche Cape Blend ist in der Nase viel­schich­tig, voll von rei­fen Brom­bee­ren, Pflau­men, dunk­ler Scho­ko­la­de, Tabak, mit Anklän­gen von Gewür­zen und Vanil­le. Die­ser Blend ist ein per­fek­ter Beglei­ter zu Wild, Ente und rei­fem Käse. Aber wir emp­feh­len ihn auch ein­fach so zu trin­ken… 😉 Der Wein ist für den sofor­ti­gen Ver­zehr bereit, wird sich aber bei sorg­fäl­ti­ger Lage­rung über meh­re­re Jah­re verbessern.

Die aktu­el­len Aus­zeich­nun­gen für die­sen Wein kön­nen sich sehen lassen: 

- GOLD Cata­vinum Wine & Spi­rits Com­pe­ti­ton 2021, Spa­ni­en
- GOLD Cata­vinum Wine & Spi­rits Com­pe­ti­ton 2019, Spa­ni­en
- GOLD Inter­na­tio­nal Wine Awards 2019, Spa­ni­en
- DOUBLE GOLD Natio­nal Wine Chal­len­ge 2019
- John Plat­ter: 4.5 Ster­ne / 90 Punk­te
- laut vivino.com gehört der Wein zu den Top 3 % aller Weine weltweit

Die­sen Wein fin­den Sie der­zeit nur bei uns und in weni­gen deut­schen Online-Wein­shops, dort aller­dings zu einem weit­aus höhe­ren Preis.

Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen
Alko­hol­ge­halt: 12,5% Vol.
Net­to­in­halt: 0,75 l

Ent­hält Sul­fi­te
Wein aus Spa­ni­en, trocken