Flor Inna­ta Rue­da D.O. Valdecuevas

Die vergleichsweise junge Appellation Rueda ist die Heimat des neuen „Boomweines“ Verdejo. Die autochthone Rebsorte ist für ihre ausdrucksstarken Fruchtaromen bekannt und verleiht den Weißweinen eine ganz besondere Aromatik, die Lust auf mehr macht. Reinsortig oder als Cuvée sind die knackigen Weißweine ein Muss nicht nur im Sommer.

Der Weißwein "flor innata" ist eine Cuvée aus 90% Verdejo und 10% Sauvignon Blanc welche aus
verschiedenen Parzellen in einem Umkreis von max. 4 Kilometern von der Kellerei liegen.

Die Trauben untergehen nach der Lese eine kurze Mazeration auf den Schalen und werden dann bei kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks vergoren. Anschließend folgt die Lagerung auf Feinhefen für 1 Monat.

Im Glas strahlt der Wein strohgelb mit zitronengelben Reflexen. In der Nase strömen uns intensive Aromen von tropischen Früchten, weißem Pfirsich und ein wenig Anis entgegen. Am Gaumen zeigt er ein beachtliches Volumen, harmonisch, ausgewogen, weich und mit einem frischen Finale.
Ein Wein, der eine aktuelle Neuauflage des klassischen Verdejo ist und sich als perfekte Begleitung zu frischen Meeresfrüchten, Fisch, Pasta, Reis und weißem Fleisch gesellt.

Die Auszeichnungen für den aktuellen Jahrgang 2020 stehen noch aus. Seine Vorgänger erhielten:

  • SILBER bei der Concours Mondial de Bruxelles
  • 88/100 Punkte im spanischen Weinführer "La Guia Penin"
  • 3,6 von 5 Sternen auf vivino.com und er gehört laut vivino zu den Top 9% aller Weine weltweit

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l

Enthält Sulfite
Wein aus Spanien, trocken
Abfüller: Grupo Valdecuevas Agro, Rueda, Valladolid, Spanien

6,70 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig

Das könnte Ihnen auch gefallen …