Mooi­plaas Chenin Blanc Bush Vines

Die Trauben für diesen Wein stammen von 50 Jahre alten Buschreben (freistehende, niedrig beschnittene Rebstöcke) aus dem 2 ha großen Weinberg Houmoed. Von diesem Weinberg aus, der 280 Meter über dem Meeresspiegel liegt, kann man die False Bay sehen. Am Abend weht eine kühlende Meeresbrise durch die Weinberge.

Die  Niederschläge während des Winters und ein relativ kühler Sommer boten ideale Bedingungen für Wachstum und Reifung. Ein hervorragender Jahrgang für weiße Trauben, keine Hitzewellen und niedrige Nachttemperaturen zusammen mit einem trockenen, kühlen Sommer. Der durch Absetzen von 40 % des Volumens gewonnene Saft wurde einer spontanen Gärung mit wilden Hefen unterzogen. Nach der Gärung wurde der Wein verschnitten. Der Ausbau erfolgt 'sur lie', d.h. der Wein reift lange auf der Hefe nach. Diese verleiht ihm die besondere Komplexität, die Cremigkeit und seine Fülle so daß man fast glaubt, der Weine wäre im Barrique gereift.

Das Ergebnis ist ein schöner goldgelber Wein mit Noten von tropischen Früchten und Apfel in der Nase. Schöne strohgelbe Farbe, in der Nase ausgesprochen tropisch mit Aromen von Quitte, goldenen Äpfeln, Litschi, Mango und Sommermelone, am Gaumen gut strukturiert und ausgewogen, mit einer mineralischen Note am Gaumen. Das wunderbare Mundgefühl, das für einen reifen Chenin Blanc typisch ist, hat bereits begonnen, sich zu entwickeln und wird in den nächsten 12 bis 24 Monaten noch zunehmen.

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l
Enthält Sulfite
Wein aus Südafrika, trocken
Importeur: De Monnik Dranken, Deventerstraat 6, 7575 EM Oldenzaal, Niederlande

13,50 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig