Ali­um Cas­til­la y Leon Valdecuevas

Valdecuevas Álium ist ein Wein mit einer großen Persönlichkeit, der vollständig aus Tempranillo-Trauben hergestellt wird. Diese Trauben stammen von einem 2 Hektar großen Weinberg, der vor 55 Jahren gepflanzt wurde. Eine kühne Entscheidung für die Herstellung eines Weins, bei dem der Ausbau in Eichenholz nur ein simpler Bestandteil ist, um die Einzigartigkeit dieser Trauben hervorzuheben.

Die von Hand geernteten und ausgewählten Trauben werden entrappt und 5 Tage lang in einem Mini-Edelstahltank kalt eingemaischt, wobei sie täglich leicht umgepumpt werden. Sobald die Gärung einsetzt und die Temperatur ansteigt, werden die Stärke und die Anzahl der Umpumpvorgänge erhöht, um das volle Potenzial der Schalen zu nutzen. Nach Abschluss der Gärung wird der Wein leicht gepresst und in 500-Liter-Fässer aus französischer Eiche umgefüllt, wo er eineinhalb Monate lang eine langsame malolaktische Gärung durchläuft. Nach Abschluss der malolaktischen Gärung wird der Wein in neue 500-Liter-Fässer aus französischer Eiche umgefüllt, in denen er 12 Monate lang reift.

Intensive, dunkelrote Farbe, mit süßem Gewürzaroma, mineralischen und Eukalyptus-Nuancen, mit einem Unterton von gekochten schwarzen Früchten. Vollmundig und anhaltend im Mund, komplex und großzügig. Ideal zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch, Eintöpfen, gereiftem Käse und iberischem Aufschnitt. Auch zu Pasta mit intensiven Soßen.

- 4,4 Sterne auf vivno.com und dort unter den Top 12% aller Weine weltweit

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l

Enthält Sulfite
Wein aus Spanien, trocken
Erzeuger: Grupo Valdecuevas Agro, Rueda, Valladolid, Spanien

18,70 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig