Bar­do­li­no Bio DOC GORGO

Die Rebsorten Corvina, Molinara und Rondinella bieten die Grundlage für diesen exzellenten Bio Bardolino vom Weingut Gorgo aus Venetien. Die Trauben werden von Hand selektiv geerntet. Nach dem Entrappen und Quetschen der Trauben folgt die Gärung für ca. 8-10 Tage bei ca. 25°C. Anschließend findet der biologische Säureabbau und der weitere Ausbau im Edelstahltank statt.

Im Glas schimmert der Wein brilliant und rubinrot. Das Bouquet hinterlässt im ersten Moment den Eindruck von schwarzen Früchten: Schwarzkirschen, Pflaumen, Zwetschgen und Schattenmorellen. Beim nochmaligen Riechen nimmt man weitere Aromen wie Schwarzer Tee, orientalische Gewürze und Vanille hinzu. Trocken, mit gut ausbalancierter Fruchtsäure und eher leicht nehmen wir diesen frischen Rotwein am Gaumen wahr. An einem heißen Sommertag kann dieser Bardolino durchaus leicht gekühlt genossen werden. Mit nur 12% Vol. Alkohol und Restzucker von nur 2,7 g/l macht diese Cuvée nicht nur an warmen Tagen eine gute Figur.

Dieser Wein ist lagerfähig bis zu 5 Jahre ab Jahrgangsangabe.

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 12% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l

Enthält Sulfite
Wein aus Italien, trocken
Erzeuger: Azienda Agricola Gorgo, Custoza

8,70 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Nicht vorrätig