Signature Pino­ta­ge ALVI’S DRIFT

Der Pinotage von Alvi’s Drift ist seit der ersten Abfüllung im Jahr 2006 eine Spezialität der Kellerei. Die Trauben wurden handgelesen und in offenen Betonfermentern zerkleinert, wo sie die nächsten zehn Tage blieben.

Unmittelbar nach dem Zerkleinern wurde ein Teil des Traubenmostes abgezogen, um die Farbe und den Körper des Weins zu verbessern. Der Wein wurde auf Schalen fermentiert und fünfmal täglich von Hand heruntergedrückt, um die Farbextraktion auf sanfte Weise zu maximieren. Anschließend reift der Wein 8 Monate lang auf französischer und amerikanischer Eiche.

Von tiefer und dunkler Farbe im Glas besticht er am Gaumen mit fruchtigen Nuancen reifer Beerenfrucht. Besonders Maulbeere und Brombeere verwöhnen hier die Sinne.

Tanninstruktur, Frucht und Holzaromen sind wohl ausbalanciert. Feine Vanillearomen sowie ein Hauch von Schokolade und dunklen Kirschen runden das Geschmacksbild harmonisch ab.

Auszeichnungen:

  • Gold bei den Gold Wine Awards 2019
  • Gold bei den Vitis Vinifera Awards 2019
  • Double Gold bei der Ultra Value Wine Challenge 2019/20
  • Gold bei der Catavinum World Wine & Spirits Competition for Spain 2020

 

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l
Enthält Sulfite
Wein aus Südafrika, trocken
Importeur: De Monnik Dranken, Deventerstraat 6, 7575 EM Oldenzaal, Niederlande

8,50 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig