221 Chenin Blanc ALVI’S DRIFT

Die 221 Story

Im Jahr 1928 war das All-Black-Rugbyteam aus Neuseeland bekannt als die "Unbesiegbaren". Sie kamen an die Küste Südafrikas, nachdem sie eine ungeschlagene Tournee durch die britischen Kolonien und Frankreich absolviert hatten. Die Rugby-Welt wurde erschüttert, als ein junger, unbekannter, 19-jähriger Albertus Viljoen van der Merwe, von seinen Freunden "Alvi" genannt, als 221. Spieler für die südafrikanischen "Springboks" dafür sorgte, dass die Siegesserie der "All-Blacks" ein Ende nahm. Mit der 221 Range zollt das Weingut dem Großvater Alvi und dem siegreichen Springbok-Team Tribut.

Die Beeren für den 221 Chenin Blanc sind im Allgemeinen kleiner, aber sie sind konzentrierter im Geschmack. Das liegt an den moderaten Temperaturen während des Wachstums und der Reifezeit.  Die Trauben für diesen Chenin Blanc wurden selektiv von Hand in den kühlen, frühen Morgenstunden geerntet, um die Qualität zu optimieren.

Für die Herstellung dieses Chenin Blancs wurde nur der beste Vorlaufmost verwendet, der ohne Pressung der Trauben entsteht und frei abläuft. Ein Teil des Weins, zwischen 20 - 30%, wurde in französischen Eichenfässern vergoren und ausgebaut, der Rest in Edelstahltanks vergoren. Diese einzigartige Mischung aus fassgereiftem Chenin Blanc und frischem, knackigem Wein aus Edelstahltanks, ist ein Unikat im Weinkeller von ALVI'S DRIFT.

Der Wein hat eine brillante, strohgelbe Farbe und eine komplexe, fruchtbetonte Nase von reifem weißem Pfirsich, Apfelkompott und einem Hauch von Blütenhonig, die sich am Gaumen fortsetzt. Der seidig weiche und cremige Gaumen hat eine erfrischende Säure mit einem langen, anhaltenden Frucht- und frischen Zitronenabgang.

Die Auszeichnungen für diesen Wein können sich sehen lassen:

- GOLD Catavinum Wine & Spirits Competiton 2020, Spanien
- GOLD Catavinum Wine & Spirits Competiton 2019, Spanien
- DOUBLE GOLD National Wine Challenge 2020
- Finalist Standard Bank Chenin Blanc Top 10 Challenge 2020
- Sommeliers Choice Awards 2019 Gold
- 90 Punkte Tom Atkin MW
- laut vivino.com gehört der Wein zu den Top 11 % aller Weine weltweit

Diesen Wein finden Sie derzeit in keinem einzigen deutschen Online-Weinshop  und daher quasi exklusiv nur bei uns!

Produktinformationen
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Nettoinhalt: 0,75 l
Enthält Sulfite
Wein aus Südafrika, trocken
Importeur: De Monnik Dranken, Deventerstraat 6, 7575 EM Oldenzaal, Niederlande

10,50 

(19,33€/l)

Alle hier aufgeführten Preise enthalten bereits 19% MwSt.

Vorrätig (kann nachbestellt werden)