Sau­vi­gnon Blanc

Alvi's Drift Flasche Sauvignon Blanc

Die Trau­ben für die­sen rein­sor­ti­gen Sau­vi­gnon Blanc wur­den am frü­hen Mor­gen selek­tiv von Hand geern­tet. Nach dem Zer­klei­nern wer­den die sog. Free Run Juices (Most-Vor­lauf) ver­wen­det, wel­che ohne Pres­sung ent­ste­hen. Anschlie­ßend wird der Wein 4 Mona­te auf Rein­zucht­he­fen fer­men­tiert, eine spe­zi­el­le Hefe, wel­che für die Gärung bei nied­ri­gen Tem­pe­ra­tu­ren aus­ge­legt ist. In die­sen 4 Mona­ten wird der Wein regel­mä­ßig „umge­rührt“, damit die Hefen, wel­che sich am Boden des Tanks abge­setzt haben, auf­ge­wir­belt wer­den und wie­der mit dem Wein reagie­ren. Der Fach­be­griff hier­für lau­tet Baton­na­ge und dadurch erhält der Wein mehr Fül­le, Cre­mig­keit und die Lager­fä­hig­keit wird verbessert.

Der Sau­vi­gnon Blanc von ALVI ist leicht und fruch­tig mit Aro­men von Pas­si­ons­frucht, Sta­chel­bee­re, Bir­ne und Spargel.

Am Gau­men zeigt sich der Wein gut aus­ba­lan­ciert mit einem vol­len Kör­per mit einem fri­schen, sprit­zi­gen Abgang. Ide­al zu Mee­res­früch­ten oder als Aperitif.

Aus­zeich­nun­gen:

  • Gold bei den Vitis Vini­fe­ra Awards 2020
  • Gold beim Con­cours Mon­dial du Sau­vi­gnon 2020
  • Gold bei den Gold Wine Awards 2019
  • Gold bei Vitis Vini­fe­ra Awards 2019
  • Gold bei Michel­an­ge­lo Inter­na­tio­nal Wine & Spi­rits Awards 2019
  • Gold bei Ultra Value Wine Chal­len­ge 2019/20
  • Nomi­niert für FNB Top 10 Sau­vi­gnon Blanc

 

Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen
Alko­hol­ge­halt: 12,5% Vol.
Net­to­in­halt: 0,75 l

Ent­hält Sul­fi­te
Wein aus Spa­ni­en, trocken