Chardonnay

Alvi's Drift Flasche Chardonnay

Die Chardonnay Trau­ben für die­sen Wein wer­den selek­tiv von Hand geern­tet, somit wer­den nur gesun­de und rei­fe Trau­ben für die Pro­duk­ti­on ver­wen­det. Nur der bes­te frei ablau­fen­de Saft fer­men­tier­te in fran­zö­si­schen Bar­ri­ques und reif­te anschlie­ßend auf der fei­nen Hefe, wobei er nach tra­di­tio­nel­ler Metho­de regel­mä­ßig auf- und unter­ge­rührt wur­de (Baton­na­ge), um ein Maxi­mum an Kom­ple­xi­tät und Aro­men in den Wein zu übertragen.

Die­ser rein­sor­ti­ge Chardonnay prä­sen­tiert sich im Glas von zar­ter Stroh­far­be und ver­strömt köst­li­che Aro­men rei­fer Apri­ko­sen, Pfir­sich und Hon­gi­me­lo­ne. Am Gau­men unge­mein voll­mun­dig, üppig und cre­mig mit dezen­ten Geschmacks­nu­an­cen gerös­te­ter Nüs­se, wel­che auf wun­der­vol­le Wei­se mit den fri­schen Frucht­aro­men harmonieren.

Aus­zeich­nun­gen:

  • Gold bei der Cata­vinum World Wine& Spi­rits Com­pe­ti­ti­on 2021
  • Gold bei der Ultra Value Wine Chal­len­ge 2020/21
  • Gold bei den Vitis Vini­fe­ra Awards 2020
  • Gold bei den Gold Wine Awards 2019
  • Dou­ble Gold bei den Vitis Vini­fe­ra Awards & Top 10 Pro­du­cer 2019

Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen
Alko­hol­ge­halt: 13,5% Vol.
Net­to­in­halt: 0,75 l
Ent­hält Sul­fi­te
Wein aus Süd­afri­ka, tro­cken
Impor­teur: De Mon­nik Dran­ken, Deven­ter­straat 6, 7575 EM Olden­zaal, Niederlande